Geistertaufe

Geistertaufe

Geistertaufe

Alle Jahre wieder haben wir für unsere Neuen Geister ein Aufnahmeritual: Die  Geistertaufe

Immer dann wenn sich ein neues Mitglied ein Jahr „bewährt“ hat und mit uns durch die Fasnet ging, an Umzügen und Veranstaltungen teilgenommen hat und auch sonst Teil der Gruppe geworden ist, Veranstalten wir zur Aufnahme ein Taufe.

Ehe es Zur Taufe kommt müssen die Neuankömmlinge natürlich ein paar Dinge erledigen. Sie müssen Fragen über unsere Gruppe sowie über die Fasnet beantworten. Sind die Antworten falsch können sie es wieder gut machen in dem sie eine andere Aufgabe lösen. Diese können sportlich ausfallen oder auch mal eher mit Geschick und Fingerspitzengefühl gelöst werden.

Aber eins wird immer beachtet: Der Spaß Faktor. Es sind immer Lustige Aufgaben bei denen alle ihren Spaß haben nicht nur die Erwachsenen sondern auch unser Narrensamen auf den wir mächtig stolz sind.

Wurden die Aufgaben gelöst bekommt der neue Geist seinen Geister Namen und wird feierlich getauft.

Das ganze zieht sich über einen Nachmittag hin, den wir natürlich im Sommer aussuchen, damit auch schön gegrillt werden kann und alle gemütlich beieinander sein können.

Wenn auch Ihr Lust bekommen habt auf eine Geistertaufe dann könnt Ihr euch gerne melden. Wir freuen uns immer neue Mitglieder begrüße  zu können.


Drucken   E-Mail